Zum Inhalt springen

Mit 'Achtsamkeit' Stress reduzieren - Heilsversprechen oder Tüdelkram?

Fortbildungsangebot des Kreisverbandes Nienburg

Die Haltung der Achtsamkeit, eine Form der Meditation, beruht auf Jahrtausende alten Erfahrungen mit Wurzeln im fernen Osten. Was bis vor wenigen Jahren nur einigen vorbehalten war, ist inzwischen Trend. Die westliche Forschung und Schulmedizin wartet mit spannenden Ergebnissen auf. Informationen und Selberausprobieren stehen im Fokus dieses Schnupperkurses, denn was geht über das 'Labor der eigenen Erfahrung'?

Referentin: Dr. Heike Mumm
Moderation und Anmeldung: Ulla Graminski-Bolte, info@gew-nienburg.de, Tel.: 050256573
Kosten: GEW-Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder 10€

Anmeldung bitte bis zum 25. September 2022!

Termin
04.10.2022, 15:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Nienburger Kulturwerk
Mindener Landstr. 20
31582 Nienburg