GEW - Niedersachsen - Website https://www.gew-nds.de GEW - Niedersachsen - Website de-DE GEW - Niedersachsen - Website Thu, 02 Feb 2023 00:17:49 +0100 Thu, 02 Feb 2023 00:17:49 +0100 TYPO3 EXT:news news-30183 Wed, 01 Feb 2023 12:39:16 +0100 Unterrichtsversorgung in Niedersachsen: neuer Tiefpunkt bei 96,3 Prozent /aktuelles/detailseite/unterrichtsversorgung-in-niedersachsen-neuer-tiefpunkt-bei-963-prozent Die Unterrichtsversorgung in Niedersachsens Schulen sinkt weiter und hat mit 96,3 Prozent einen erneuten Tiefpunkt erreicht, was die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) schärfstens kritisiert. Vor einem Jahr lag sie bei durchschnittlich 97,4 Prozent. In den Hauptschulen liegt der aktuelle Wert bei sogar nur noch 91,8 Prozent, an den Förderschulen bei 91,2 Prozent. Damit dauerhaft alle Unterrichtsstunden stattfinden könnten, braucht es nach Überzeugung der GEW dagegen eine Unterrichtsversorgung von rund 107 Prozent. Insgesamt fehlen in Niedersachsen nach Berechnungen der Bildungsgewerkschaft rund 10.000 Schulbeschäftigte. Schule Bildungsfinanzierung Artikel Niedersachsen news-30153 Mon, 30 Jan 2023 11:35:59 +0100 Bildung für Gleichwertigkeit /aktuelles/detailseite/bildung-fuer-gleichwertigkeit Seit mehreren Jahren finden im schulischen und gewerkschaftlichen Bereich Solidaritäts- und Partnerschaftsprojekte mit Nord- und Ostsyrien statt. Innerhalb der GEW hat sich daraus ein regelmäßiger Austausch mit Kolleg*innen der örtlichen Lehrer*innengewerkschaft entwickelt. Auch der GEW-Landesverband Niedersachsen ist über seinen Ausschuss für Migration, Diversität und Antidiskriminierung (NAMA) an diesem Austausch beteiligt und unterstützt ihn auf verschiedenen Ebenen. Migration Gesellschaftspolitik Artikel Niedersachsen news-30137 Fri, 27 Jan 2023 13:07:35 +0100 GEW: Landesregierung muss Schulbeschäftigte vor weiterer Überlastung schützen /aktuelles/detailseite/gew-landesregierung-muss-schulbeschaeftigte-vor-weiterer-ueberlastung-schuetzen Stefan Störmer zu den „Empfehlungen zum Umgang mit dem akuten Lehrkräftemangel“ Artikel Niedersachsen news-30135 Fri, 27 Jan 2023 12:42:04 +0100 Petitionen zur Aufarbeitung von Berufsverboten eingereicht /aktuelles/detailseite/petitionen-zur-aufarbeitung-von-berufsverboten-eingereicht Zum Jahrestag des sogenannten Radikalenerlasses - Betroffene wenden sich in einer öffentlichen Aktion mit sechzehn Petiitionen an den Niedersächsischen Landtag Artikel Niedersachsen news-30132 Fri, 27 Jan 2023 11:04:02 +0100 Auftakt der Tarifrunde TVöD 2023 /aktuelles/detailseite/auftakt-der-tarifrunde-tvoed-2023 Gewerkschaften fordern 10,5 Prozent - Arbeitgeber blockieren Tarif Artikel Niedersachsen news-30030 Mon, 16 Jan 2023 11:50:57 +0100 100 Tage nach Wahl: GEW zieht Bilanz und warnt vor einem Spiel auf Zeit /aktuelles/detailseite/100-tage-nach-wahl-gew-zieht-bilanz-und-warnt-vor-einem-spiel-auf-zeit-1 Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen zieht für die Zeit seit der Landtagwahl eine kritische Bilanz und warnt die Landesregierung vor einem Spiel auf Zeit. „Der Wahltermin liegt am 17. Januar genau 100 Tage zurück und wir erwarten in der Bildung nun umgehend Taten“, brachte der GEW-Landesvorsitzende Stefan Störmer zum Ausdruck. Schulsozialarbeit Studium Wissenschaft Weiterbildung Berufliche Bildung Schule Bildungsfinanzierung TV-L Artikel Niedersachsen Kampagne Fehlt doch wer GEW news-29836 Thu, 22 Dec 2022 16:06:58 +0100 „Keine Hinhaltetaktik!“ /aktuelles/detailseite/keine-hinhaltetaktik „Die Erwartungshaltung in den Grund-, Haupt-, Real- und Oberschulen ist riesig, endlich die gleiche Bezahlung wie an den übrigen Schulformen zu erhalten. Dass Kultusministerin Julia Willie Hamburg nun an die Schulen geschrieben hat, 2023 werde es wohl keinen Schritt zu A 13 und E 13 für die betroffenen Lehrkräfte geben können, ist schlicht inakzeptabel. Die schnellstmögliche Umsetzung war angekündigt und gerät nun außer Sicht. Wir fordern jetzt einen konkreten Einstiegstermin und keine Hinhaltetaktik. Ansonsten könnte Niedersachsen bei der Lehrkräftegewinnung noch weiter zurückfallen.“ GEW-Landesvorsitzender Stefan Störmer Schule Artikel Niedersachsen news-29765 Wed, 21 Dec 2022 14:03:00 +0100 Landesgeschäftsstelle geschlossen /aktuelles/detailseite/landesgeschaeftsstelle-geschlossen-1 Die Landesgeschäftsstelle der GEW Niedersachsen bleibt vom 24. Dezember 2022 bis einschließlich 1. Januar 2023 geschlossen. Ab dem 2. Januar sind die Beschäftigten wieder zu den üblichen Zeiten erreichbar. Artikel Niedersachsen news-29826 Wed, 21 Dec 2022 11:41:25 +0100 Neue Entgelttabellen Tarifbeschäftigte TV-L /aktuelles/detailseite/neue-entgelttabellen-tarifbeschaeftigte-tv-l Entgelttabellen TV-L inklusive Sozial-und Erziehungsdienst Tarif TV-L Artikel Niedersachsen Tarifrunde 2021 (TV-L) news-29769 Wed, 14 Dec 2022 13:37:44 +0100 Neue Besoldungstabellen für die Beamtinnen und Beamten in Niedersachsen /aktuelles/detailseite/neue-besoldungstabellen-fuer-die-beamtinnen-und-beamten-in-niedersachsen Besoldungsgruppen A, B, C und W und Anwärterbezüge. Gute Arbeit Beamte Artikel Niedersachsen Besoldung news-29754 Mon, 12 Dec 2022 15:38:55 +0100 Unterrichtsversorgung an den niedersächsischen Grundschulen /aktuelles/detailseite/unterrichtsversorgung-an-den-niedersaechsischen-grundschulen Schlagwörter wie „wieder Vertretung“, „weitere Plusstunden“, „hoher Krankenstand“, „erneuter Unterrichtsausfall“, fehlende Förder- und Forderstunden“ sind seit geraumer Zeit alltägliche Gesprächsinhalte und Realitäten in den niedersächsischen Grundschulen. Schule Artikel Niedersachsen Grundschulen news-29452 Sat, 10 Dec 2022 09:20:38 +0100 Energiepreispauschale gezahlt – Inflationsausgleich bleibt weiterhin aus /aktuelles/detailseite/energiepreispauschale-gezahlt-inflationsausgleich-bleibt-weiterhin-aus Nach langer Wartezeit und gewerkschaftlichem Druck hat sich die Politik durchgerungen, auch Rentner*innen und Pensionär*innen die Energiepreispauschale zu zahlen. Bei den hohen Energiepreisen wirkt sie wie ein Tropfen auf den heißen Stein, zumal sie durch die Versteuerung geringer ausfällt als sie ohnehin schon ist. Bei Inflationsraten von über 10 % und einer Anpassung der Ruhegehälter von gerade einmal 1,4 % im März 2021 und 2,8 % im Dezember 2022 ist das Realeinkommen für Ruhegehaltsempfänger*innen merklich gesunken. Bei den Rentner*innen zeigt sich ein ähnliches Bild. Ihr durchschnittliches Einkommen ist nach einer Nullrunde in 2021 erst im Juli 2022 um 5,35 % gestiegen. Diese Anhebung bleibt hinter der Inflationsrate weit zurück. Und für die Zukunft sieht es nicht besser aus. Mitglieder 60+ Gesellschaftspolitik Artikel Niedersachsen news-29409 Thu, 08 Dec 2022 08:22:52 +0100 Traumapädagogik /aktuelles/detailseite/traumapaedagogik Gemeinsam mit Dozent Alexander Korittko aus Hannover machten sich Ende September 20 Teilnehmende aus allen Schulformen beim zweitägigen Traumapädagogik-Seminar im Kloster Neuenwalde auf die Suche nach Antworten zu dem Themenkreis Traumatisierungen. Schulsozialarbeit GEW Bildungssystem Gesundheit Artikel Niedersachsen news-29408 Thu, 08 Dec 2022 07:49:34 +0100 Erste Schule der Vielfalt* in Niedersachsen /aktuelles/detailseite/erste-schule-der-vielfalt-in-niedersachsen Am 13. Oktober 2022 wurde die Neue Oberschule Braunschweig als erste niedersächsische Schule mit dem Projektlabel „Schule der Vielfalt* Niedersachsen“ ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch! Schule Gesellschaftspolitik Gleichstellung Artikel Niedersachsen Queer news-29405 Wed, 07 Dec 2022 13:54:20 +0100 GEW will dynamische Zulage für Therapeut*innen /aktuelles/detailseite/gew-will-dynamische-zulage-fuer-therapeutinnen Mit einer Aktion vor dem Landtag fordert die GEW Niedersachsen die dynamische Zulage für Therapeut*innen. Artikel Niedersachsen news-29407 Tue, 06 Dec 2022 20:31:00 +0100 Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt in Schule /aktuelles/detailseite/geschlechtliche-und-sexuelle-vielfalt-in-schule Grundlagen, Fallbeispiele und Handlungsempfehlungen. Schule Gesellschaftspolitik Artikel Niedersachsen Queer news-29369 Tue, 06 Dec 2022 11:05:21 +0100 Festlegung des neuen Landesausschusses Queer /aktuelles/detailseite/festlegung-des-neuen-landesausschusses-queer Der Landesausschuss Queer hat sich am 26. November 2022 konstituiert. Artikel Niedersachsen news-22872 Wed, 30 Nov 2022 09:55:00 +0100 Altersdiskriminierung und Amtsangemessenheit der Besoldung /aktuelles/detailseite/amtsangemessenheit-der-besoldung Die Widersprüche müssen bis zum 31.12.2022 eingelegt werden! Recht Artikel Niedersachsen Besoldung news-29312 Thu, 24 Nov 2022 12:19:56 +0100 Energiepauschale für Pensionär*innen kommt /aktuelles/detailseite/energiepauschale-fuer-pensionaerinnen-kommt Teil des Sofortprogramms der Landesregierung Niedersachsen ist auch die Energiepauschale in Höhe von 300 Euro für Pensionär*innen. GEW Mitglieder 60+ Gesellschaftspolitik Gute Arbeit Recht Artikel Niedersachsen GEW DGB news-29299 Tue, 22 Nov 2022 15:07:01 +0100 In welche Richtung geht die Entwicklung? /aktuelles/detailseite/in-welche-richtung-geht-die-entwicklung „Wir müssen da sein, wo die Kids sind“ – so lautet der Titel des Buches von Maria Busche-Baumann und Nicole Ermel, das sich mit Schulsozialarbeit in digitalisierten Lebenswelten befasst und dazu animiert hat, die Situation der Kinder und Jugendlichen hier noch einmal zu beleuchten: Schulsozialarbeit Schule Artikel Niedersachsen E&W news-29297 Tue, 22 Nov 2022 14:39:30 +0100 Wie geht es weiter mit der Besoldung in Niedersachsen? /aktuelles/detailseite/wie-geht-es-weiter-mit-der-besoldung-in-niedersachsen Seit spätestens 2008 besolden alle 16 Bundesländer ihre Beamtinnen und Beamten nicht mehr amtsangemessen. Als Folge hat das Bundesverfassungsgericht seine Rechtsprechung seit 2012 zunehmend verschärft und im Mai 2020 eine weitere grundlegende Entscheidung getroffen, in deren Gefolge es zu deutlichen Steigerungen des Besoldungsniveaus in allen Ländern wie auch im Bund kommen muss. Mitglieder 60+ Bildungsfinanzierung Gute Arbeit Recht Artikel Niedersachsen Besoldung news-29291 Mon, 21 Nov 2022 10:55:55 +0100 Altersteilzeit /aktuelles/detailseite/altersteilzeit-1 Diese Broschüre befasst sich mit Fragen, wie zum Beispiel "Welche Altersteilzeitmodelle sind möglich?" oder auch "Arbeitszeit = 60 % – wie wird sie für die ATZ berechnet?". GEW Mitglieder 60+ Gesellschaftspolitik Gesundheit Gute Arbeit Recht Beamte Artikel Niedersachsen news-29217 Mon, 07 Nov 2022 14:53:15 +0100 Landesfrauenkonferenz 2023 /aktuelles/detailseite/landesfrauenkonferenz-2023 Im Frühjahr 2023 wird die GEW Niedersachsen zur nächsten Landesfrauenkonferenz einladen. Die Interessen aller Frauen im Landesverband sind gefragt, damit die Organisator*innen die Tagung mit den Themen gestalten können, die den weiblichen Mitgliedern am Herzen liegen. Bildung & Geschlecht Gleichstellung Artikel Niedersachsen GEW news-29119 Fri, 28 Oct 2022 11:17:23 +0200 Rot-Grün erfüllt GEW-Forderung nach besserer Bezahlung für Grund-, Haupt- und Realschullehrkräfte / „Schnelle und vollständige Umsetzung nötig“ /aktuelles/detailseite/rot-gruen-erfuellt-gew-forderung-nach-besserer-bezahlung-fuer-grund-haupt-und-realschullehrkraefte-schnelle-und-vollstaendige-umsetzung-noetig Die GEW Niedersachsen begrüßt die Pläne der künftigen rot-grünen Landesregierung, die Grund-, Haupt- und Realschullehrkräfte in Niedersachsen wie an den anderen Schulformen zu bezahlen. Gleichzeitig fordert die Bildungsgewerkschaft schnelle, verbindliche Umsetzungsschritte auf dem Weg zur vollständigen Angleichung an A 13 (verbeamtete Lehrkräfte) und E 13 (Tarifbeschäftigte). Schule GEW Bildungsfinanzierung Gute Arbeit Mitbestimmung Beamte Artikel Niedersachsen Kampagne Fehlt doch wer GEW Gesamtschulen BBS Grundschulen RHO news-29007 Wed, 12 Oct 2022 15:01:41 +0200 Umrisse einer Pädagogik des 21. Jahrhunderts im Kontext der Digitalisierung /aktuelles/detailseite/umrisse-einer-paedagogik-des-21-jahrhunderts-im-kontext-der-digitalisierung Neuer Sammelband fasst die Ergebnisse des „GEW-Bundesforum Bildung in der digitalen Welt“ zusammen. Neben Fragen der Digitalisierung in Bildung aus der Sicht medienpädagogischer Fachleute werden Praxisbeiträge aus unterschiedlichen Bildungsbereichen vorgestellt. Auch GEW-Kolleg*innen aus Niedersachsen verfassten Beiträge in diesem Buch. Digitalisierung Artikel Niedersachsen news-29004 Wed, 12 Oct 2022 11:26:42 +0200 Was kommt? Rot-Grün nach der Wahl /aktuelles/detailseite/was-kommt-rot-gruen-nach-der-wahl Der Landesvorsitzende der GEW Niedersachsen Stefan Störmer kommentiert den Ausgang der Landtagswahl in Niedersachsen und skizziert die bildungs- und wissenschaftspolitischen Herausforderungen der neuen Landesregierung. Artikel Niedersachsen Kampagne Fehlt doch wer news-29001 Wed, 12 Oct 2022 10:05:09 +0200 Fotogalerie GEW-Demo /aktuelles/detailseite/fotogalerie-gew-demo-5-oktober Impressionen der GEW-Demonstration unter dem Motto „Da fehlt doch wer?! SO GEHT´S NICHT MEHR! Artikel Niedersachsen Kampagne Fehlt doch wer news-28973 Mon, 10 Oct 2022 12:17:22 +0200 Was bringt die Kolleg*innen auf die Palme? /aktuelles/detailseite/was-bringt-die-kolleginnen-auf-die-palme In den Wahlaussagen der CDU Niedersachsen steht die Wiedereinführung der Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen (FÖS Lernen) auf der Agenda. Die FDP Niedersachsen setzt mit ihrem Volksbegehren für den Erhalt dieser Schulform noch eins drauf. Was treibt Politiker*innen um, die bislang unzureichende, inkonsequente und zögerliche Entwicklung eines inklusiven Schulsystems in Niedersachsen für eine inklusive Gesellschaft so neu aufzustellen? Artikel Niedersachsen news-28971 Mon, 10 Oct 2022 11:24:11 +0200 “Solidarisch durch die Krise - Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden” /aktuelles/detailseite/solidarisch-durch-die-krise-soziale-sicherheit-schaffen-und-fossile-abhaengigkeiten-beenden Die GEW Niedersachsen unterstützt den Aufruf des Bündnises #SolidarischerHerbst am 22. Oktober 2022 in Hannover zur Kundgebung auf – Organisatoren fordern: „Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden“. Artikel Niedersachsen news-28910 Wed, 05 Oct 2022 18:25:35 +0200 GEW-Demo: Schulbeschäftigte fordern Maßnahmen gegen Personalnot /aktuelles/detailseite/gew-demo-schulbeschaeftigte-fordern-massnahmen-gegen-personalnot Fast 2.000 Schulbeschäftigte haben am 5. Oktober in Hannover vor der Staatskanzlei gegen die drängende Personalnot an niedersächsischen Schulen demonstriert. Die GEW hatte zum Protestzug durch die Landeshauptstadt aufgerufen, damit die nächste Regierung diesen eklatanten Missstand unmittelbar nach der Landtagwahl angeht. Am „UNESCO-Welttag der Lehrerin und des Lehrers“ erinnerte die Bildungsgewerkschaft daran, dass in den Schulen des Bundeslandes mindestens 10.000 Schulbeschäftigte fehlen – also neben Lehrkräften zahlreiche Tarifbeschäftigte mit pädagogischen, therapeutischen und technischen Berufen oder in der Schulsozialarbeit. Auch an den Hochschulen und in der Erwachsenenbildung seien die Personallücken unhaltbar. Schule GEW Gesellschaftspolitik Bildungsfinanzierung Bildungsqualität Bildungssystem Gute Arbeit Mitbestimmung Artikel Niedersachsen