GEW - Niedersachsen

Hochschulinformationsbüros

Gemeinsam mit den anderen Gewerkschaften hat die GEW in einigen Hochschulen Hochschulinformationsbüros (HIB) eingerichtet, die als Anlaufstelle für alle, vor allem studentischen, Hochschulmitgliedern dienen und die GEW-Arbeit im Bereich der Hochschulen unterstützen.

Sie bieten regelmäßige, kostenlose arbeitsrechtliche Anfangsberatung von Studierenden für Studierende an und geben Tipps über die Stipendien der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Auch bei Kontakten zu Betrieben unterstützen die HIBs die Studierenden – egal ob es um Praktikumsplätze, Arbeitsverträge, Einstiegsgehälter oder ArbeitnehmerInnenrechte geht.

Braunschweig
HIB: www.hib-braunschweig.de

Emden
HIB: Im Aufbau

Hannover
HIB: www.hib-hannover.de

Oldenburg
HIB: https://uol.de/hib

Osnabrück
HIB: www.hib-os.de