GEW - Niedersachsen
Du bist hier:

Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
07.03.2022
09:00 - 16:30 Uhr
Pädagogischer Tag mit Silke Müller-Lehmann (Stuttgart; Autorin, Lehrerin an einer Gemeinschaftsschule & Zentrum für Schulqualität & Lehrerbildung in BW)
Workshop zum Thema "Lerncoaching als Chance für die Bewältigung von Heterogenität im Klassenraum"

Stadthagen
31.03.2022
19:30 Uhr
Abschlusslesung & Gespräch mit Robert M. Zoske (Biograf, Hamburg): Sophie Scholl: Es reut mich nichts. Pubertät einer Widerständigen.
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Sophie Scholl" der S.-Scholl-Stiftung München im WBG/IGS und RGS in Stadthagen

Die GEW Schaumburg ist Mitausrichter dieser Veranstaltung.

Stadthagen
26.02.2022
09:30 - 17:00 Uhr
Frauen und Macht
Referat für Frauen- und Gleichstellungspolitik

„Macht entspringt der menschlichen Fähigkeit, ... sich mit anderen zusammenzuschließen und im Einvernehmen mit ihnen zu handeln.“ (Hannah Arendt)

Hannover
26.01.2022
19:30 Uhr
Es wird wieder Tag. Ein Plädoyer gegen das Vergessen und für das Mitgefühl.
Lesung & Gespräch mit Minka Pradelski (Frankfurt /Schriftstellerin) zum internationalen Gedenktag Auschwitz 2022

Die GEW Schaumburg ist Mitausrichter dieser Veranstaltung.

24.02.2022
19:30 Uhr
"Germans & Jews. Eine neue Perspektive."
Filmpräsentation & Gespräch mit Prof. Dr. Micha Brummig (Frankfurt a.M., Dir. Fritz-Bauer-Institut)

Die GEW Schaumburg ist Mitausrichter dieser Veranstaltung.

Stadthagen
30.03.2022 bis 31.03.2022 #ErinnernInZukunft. Gedenken, Erinnerungen & Historisches Lernen im 21. Jh.
Eine Tagung für LehrerInnen und GedenkstättenmiarbeiterInnen mit Prof. Dr. Michele Barricelli (LMU, München).

Die GEW Schaumburg ist Mitausrichter dieser Veranstaltung.

Stadthagen
07.02.2022
16:30 - 18:30 Uhr
Sitzung des Geschäftsführenden Vorstands der Landesfachgruppe RHO - Februar 2022
Diese Veranstaltung findet aufgrund der aktuellen Gesundheitslage als Videokonferenz statt.

online
05.05.2022
19:30 Uhr
Vortrag & Gespräch mit Dr. Alaida Assmann (Prof. emer. / Uni Konstanz; Autorin/Kulturwissenschaftlerin, Friedenspreis d. Dt. Buchhandels)
Die Wiederfindung der Nation. Warum wir sie fürchten und warum wir sie brauchen. Ein Plädoyer für eine Neuannäherung.

Die GEW Schaumburg ist Mitausrichter dieser Veranstaltung.

Stadthagen
10.02.2022
19:30 Uhr
Lesung & Gespräch mit Mati Shemoelof (Autor/Israel, z.Zt. Berlin): ... reißt die Mauern ein zwischen und uns ihnen.

Die GEW Schaumburg ist Mitausrichter dieser Veranstaltung.

Stadthagen
17.02.2022
19:30 Uhr
Lesung & Gespräch mit Anne Weber (Autorin/Paris): Annette, ein Heldinnen-Epos (Dt. Buchpreis 2020)

Die GEW Schaumburg ist Mitausrichter dieser Veranstaltung.

Stadthagen