GEW - Niedersachsen
Du bist hier:

GEW unterstützt Protest gegen AfD-Parteitag

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen ruft zur Demonstration gegen den AfD-Parteitag am Wochenende in Braunschweig auf. Damit stützt der GEW-Landesverband den Protest am Vormittag des 12. Septembers, zu dem die örtliche GEW zusammen mit dem „Bündnis gegen Rechts Braunschweig“ aufgerufen hat.

08.09.2020 - Hannover

„Durch ihre rechtsextremen, demokratiefeindlichen Positionen hat sich diese Partei ins gesellschaftliche Aus manövriert. Darum ist ein öffentliches Zeichen gegen die Veranstaltung nötig“, sagte die GEW-Landesvorsitzende Laura Pooth. Die Bevölkerung werde sich der Veranstaltung wie schon beim Braunschweiger AfD-Bundesparteitag im November 2019 spürbar entgegenstellen. Zahlreiche GEW-Mitglieder würden sich an der Kundgebung vor der Millenium-Halle mit anschließender Demonstration und Abschluss auf dem Schlossplatz beteiligen, berichtete Pooth.