GEW - Niedersachsen
Du bist hier:

GEW-Kampagne „Da fehlt doch wer?!“ gestartet

In allen Bildungsbereichen herrscht ein eklatanter Mangel an Fachkräften. Mit unterschiedlichen Ausprägungen sorgen schlechte Gehalts- und Beschäftigungsbedingungen an Hochschulen, in der Erwachsenenbildung und in den Schulen für Frust, Überlastung und Personallücken – von der Vereinbarkeit von Beruf und Familie für die Beschäftigten ist zudem keine Spur.

09.12.2021 - Hannover

Darum hat die GEW Niedersachsen eine Kampagne gestartet, um die Verantwortlichen bis zur Landtagswahl am 9. Oktober 2022 immer wieder auf den akuten Personalmangel hinzuweisen. Den Auftakt machten Veröffentlichungen gegenüber den Medien, im GEW-Bildungsmagazin „E&W Niedersachsen“ und auf dieser Website: www.gew-nds.de/da-fehlt-doch-wer Hier sind erste Informationen sowie das Kampagnen-Logo zu finden. Ebenfalls stehen die Anfang Dezember an alle Schulen versandten Postkarten-Bögen als Datei zum Download bereit.  Diverse Motive weisen auf die verschiedenen Probleme hin und können überall ausgelegt, an Info-Bretter geheftet und verteilt werden. Am 15. Dezember kommt es am Landtag zur nächsten Aktion der GEW-Kampagnengruppe, über die dann wieder an dieser Stelle berichtet wird.